Posted on

PDF-X/Job Definition Format

PDF-X-Standard

PDF nach X-Standard: “blind eXchange” = blinde Weitergabe zum Druck möglich. Einigung auf bestimmte, zwingend erforderliche Eigenschaften einer PDF-Datei -> dadurch bessere Automatisierung des Workflows.

PDF X1a (2001) -> nur CMYK- und Vollton-Farben
PDF X3 (2002) -> zusätzlich: Lab- und profilierte RGB-Farben; Basis PDF 1.3
PDF X3 (2003) -> zusätzlich: Transparenzen möglich; Basis PDF 1.4

Regeln für den X-Standard

  • Schriften und Bilder müssen eingebettet sein
  • Boxen-Infos müssen vorhanden sein
  • Überfüllungsschlüssel muss gesetzt sein (Ja/Nein)
  • keine Kommentare, Verschlüsselung, LZW-Komprimierung, Verlinkungen, Passwortschutz, … erlaubt
  • Überdrucken: bei Lackierung (Spot) -> Lack über Farbe

Boxen-Informationen

Formatangaben zur Seitengeometrie (unsichtbar in Datei gespeichert, werden nicht gedruckt)

  • Mediabox (Medienrahmen): Größe aller Boxen, beinhaltet alle anderen, entspricht dem Papierformat
  • Bleedbox (Ausschnittrahmen): Dokument inkl. Beschnitt (Trimbox + Anschnitt)
  • Trimbox (Endformat-Rahmen): beschnittenes Endformat
  • Artbox (Objektrahmen): kleinstmögliche Box, welche alle Seitenobjekte einschließt
  • Cropbox (Maskenrahmen): Dokument wird zur Ansicht im Reader maskiert (Endformat sichtbar); alle übrigen Infos nur ausgeblendet;

JDF (Job Definition Format)

Eine auf XML-basierende, herstellerneutrale Auftragsbeschreibungssprache, die alle relevanten Auftrags-Aspekte beschreibt.

Aufgaben

  • “Elektronische” Auftragstasche: Beschreibt Produkt und Produktionsablauf (Auflage, Farbigkeit, Arbeitsschritte, …)
  • Feinplanungsdaten: zeitliche Logistik des Arbeitsablaufs (Start-/Endzeit, Rüstzeiten, Schichtzeiten, Wartungszeiten, …)
  • technische Voreinstellungswerte: Maschinen-Einstellungen zur Verkürzung von Rüstzeiten (Farbzonenvoreinstellungen, Anschlageinrichtung, …)
  • Job-/Gerätezustandsmeldungen: Rückmeldung mittels JMF (Job Messaging Format) als Teil von JDF -> Zustand der Maschine (Materialverbrauch, Fortschritt, …)
  • Maschinen-/Betriebsdaten: tatsächlicher Verbrauch an Zeit, Arbeitskraft und Material zwecks Nachkalkulation

PDF in der Druckvorstufe: PDF-Dateien erstellen, korrigieren und ausgeben (Galileo Design) (Gebundene Ausgabe)
von Hans Peter Schneeberger

EUR 69,90

3.5 von 5 Sternen