Videos in Websites einbinden (HTML5)

Sonntag, 25. März 2012 | nonprint

 

Dank HTML5 sind Videos ohne viel Code einzubinden. Das Video muss allerdings im Ogg-Format oder im H264(MP4)-Format zur Verfügung stehen.

Code für Ogg-Videos:

<video>
<source src="video.ogg" type="video/ogg" />
</video>

Code für MP4-Videos:

<video>
<source src="video.mp4" type="video/mp4" />
</video>

Kompatibilität

Firefox: ogg
Safari: mp4
Chrome: ogg, mp4
Opera: ogg

Attribute

width:   Breite des Videos
height:   Höhe des Videos
poster:   zeigt Bild wenn Video noch nicht gestartet wurde
autoplay:   Video startet automatisch
controls:   zeigt Steuerelemente des Players
autobuffer:   aktiviert Zwischenspeicherung um Ruckler zu vermeiden

Code:

<video src="video.ogg" width="640" height="480"
poster="standbild.jpg" autobuffer autoplay controls>

<div>Ihr Browser unterstützt kein HTML5</div>

</video>

 

» Alle Artikel dieser Kategorie

Kommentieren

GESTALTERKRAM.DE BEI FACEBOOK/GOOGLE+

© 2014 Martin Dudkowiak  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum